Click Vinylboden unter der Lupe: alles zu Inhaltsstoffen und Verlegung

Vinylboden als Dielen- oder Fliesen-Format ist gerade dabei, dem Laminat den Rang abzulaufen. Aber auch zu Fertigparkett sind die fußwarmen und strapazierfähigen Click-Böden eine echte Alternative. Holz Kreuzer verrät Ihnen, was Sie rund um Böden aus Vinyl von der Auswahl bis zur Verlegung wissen müssen.

„Vinylböden“ ist nur ein Oberbegriff

Neben Parkett, Laminat oder Kork gelten Vinylböden als weitere etablierte Kategorie der Verlegeware mit praktischem Click-System. Doch es gibt Unterschiede. Echtes Vinyl, also PVC, wird darunter ebenso aufgezählt, wie so genannte „Designböden“. Diese haben ähnliche Eigenschaften und Optiken, werden aber auch PVC-frei angeboten. Vinylböden als Meterware von der Rolle hat Holz Kreuzer nicht im Sortiment.


Dielen aus Vinyl sind ideal für Renovierungen


Dank ihrer geringen Aufbauhöhe ab nur 5 mm eignen sich Dielen oder Fliesen aus Vinyl besonders für Altbausanierungen oder Renovierungen. Viele Click-Vinylböden sind sogar für Feuchträume oder Fußbodenheizungen geeignet. Dank der robusten und realistischen Holzdekore bringen sie natürliche Optik und Behaglichkeit in jeden Raum.


Vinylböden verlegen in Bad oder Küche?


Kein Problem! Richtig verlegt, das heißt in der Regel vollflächig verklebt (bitte Herstellerangabe beachten), sind Vinylböden auch für feuchte Räume geeignet und stecken Nässe in Bad, Küche oder im Eingangsbereich Ihrer Wohnung bzw. Ihres Hauses einfach weg.



Vinylboden und Wohngesundheit


Noch immer halten sich viele Gerüchte um die Bestandteile und Inhaltsstoffe des Click-Vinyls. Designböden sind in der Regel besonders emissionsarm. Achten Sie beim Kauf daher auf Gesundheits- und Umweltprüfsiegel wie beispielsweise den Blauen Engel. Oder fragen Sie unsere Bodenberater in der Holz Kreuzer Ausstellung.


Was kostet Vinylboden verlegen lassen vom Profi?


Click-Vinyl ist selbst für ungeübte Handwerker relativ einfach zu verlegen. Allerdings müssen Faktoren wie Trittschalldämmung oder Fußbodenheizung vorher mit eingeplant werden. Wenn Sie ganz sicher gehen möchten, sollten Sie Ihren Vinylboden verlegen lassen. Die Bodenprofis von Holz Kreuzer erstellen Ihnen hierzu gerne ein faires und kostensicheres Angebot.